Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Über die Schmerzklinik

Unsere interdisziplinäre Schmerzklinik beinhaltet eine Schmerzambulanz und eine Betten-Station sowie den Konsiliardienst für die anderen Abteilungen des Hauses. Gemeinsam mit der Abteilung der Anästhesie wurde einAkutschmerzdienst etabliert, der für die Behandlung der akuten post- und perioperativen Schmerzen (z. B. Versorgung der Patienten mit Medikamentenpumpen) jederzeit zur Verfügung steht.

 

Der Versorgungsschwerpunkt liegt auf Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen, wobei selbstverständlich bei akuten schweren Schmerzbildern, wie z. B. Neuralgien, eine rasche Behandlung gewährleistet wird, ebenso wie sich Patienten mit Tumorschmerzen jederzeit – nach telefonischer Rücksprache – bei uns vorstellen können.

 

Unsere Klinik bietet auch Hospitationsmöglichkeiten für interessierte Kollegen/innen, die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ der ÄK und die Ausbildung zur/zum Fachschwester/-pfleger „Schmerztherapie, Onkologie und Palliativmedizin“ 

Häufig gestellte Fragen

Ambulante Behandlung

Die Aufnahme Ihrer Patienten in unsere ambulante Behandlung kann laut Beschluss des Zulassungsausschusses seit dem 01.01.2006 nur per Überweisung durch einen niedergelassenen speziellen Schmerztherapeuten erfolgen.

 

Stationäre Behandlung

Die stationäre Aufnahme kann nach Einweisung durch Kollegen sämtlicher Fachrichtungen erfolgen. Wir erbitten per Fax eine kurze Darstellung des Falls sowie möglichst viele Vorbefunde. Außerdem sollte ein Vermerk anzeigen, ob die Aufnahme aufgrund von ausgeschöpften ambulanten Möglichkeiten, zum Medikamentenentzug oder anderen Indikationen erfolgen soll.

 

Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

Unsere Einrichtung ist eine durch die Ärztekammer des Saarlandes anerkannte Weiterbildungsstätte zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“. Außerdem bietet unsere Klinik Hospitationsmöglichkeiten für interessierte Kollegen/innen und die Möglichkeit zur Ausbildung zur/zum Fachschwester/-pfleger „Schmerztherapie, Onkologie und Palliativmedizin“.  

Chefarzt / Sekretariat

Chefarzt
Dr. med. Ludwig Distler
Facharzt für Anaesthesiologie, spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin
l.distler@caritasklinikum.de

Kontakt

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Theresia

Rheinstraße 2, D-66113 Saarbrücken

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Josef Dudweiler

Klosterstraße 14, D-66125 Saarbrücken-Dudweiler