DIGITALER INNOVATIONS- UND STRATEGIE-HUB (DISH)

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist das zentrale Zukunftsthema der Krankenhäuser in Deutschland. Viele Potentiale für Qualität und Effizienz können durch digitale Transformation gehoben werden. Die digitale Transformation ist auch die wichtigste Antwort auf den Fachkräftemangel und den Kostendruck.

 

Der „Digitale Innovations- und Strategie-Hub“ (DISH) ist die Stabsstelle für die Digitalisierung des Unternehmens. Er ist die treibende Kraft für den digitalen Wandel des Klinikums.

 

Herr Professor Dr. med. habil. Dr. h. c. mult. Dirk Pickuth, ehemaliger langjähriger Ärztlicher Direktor des CaritasKlinikums Saarbrücken, leitet den Hub und die Digitalisierungsstrategie in enger Abstimmung mit den verschiedenen Gremien. Er bringt unter anderem Leadership-, Change Management- und Business-Kompetenz ein.

 

Schwerpunkt des DISH sind die digitale Transformation und die Entwicklung des Unternehmens auf der Ebene der Kultur, der Technologie, der Prozesse und der Organisation. Der konsequente Ausbau der Digitalkompetenz des Personals ist eine weitere Aufgabe.

 

Auch neue Entwicklungen und Anwendungen wie die künstliche Intelligenz werden vom DISH verantwortet. Digitale Tools und Services werden dabei insbesondere zur Optimierung der klinischen Pathways und Workflows eingesetzt.

 

Bei der Implementierung liegt der Fokus auf agilem Projektmanagement, patienten- und mitarbeiterzentrierten Werkzeugen sowie kurzen Releasezyklen – mit dem Ziel des „Re-invent the business“.

 

Der DISH nutzt ein umfassendes Netzwerk im Unternehmen. Das Team des DISH ist eine fluide Organisationseinheit aus Fachexperten des Klinikums sowie externen Partnern („mixed capability team“).

 

Der DISH und das Team des Chief Digital Officer kooperieren eng mit der IT und dem Team des Chief Information Officer.

 

Der DISH bringt einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil in einem kompetitiven Umfeld.

 
INTENTION
  • Digitalisierungscluster
  • Innovationscluster
FUNKTION
  • Schnittstellenfunktion
    für Standorte, Einrichtungen, Abteilungen, Mitarbeiter
AUFGABE
  • Querschnittsaufgabe
    für Strategie, Prozesse, Kommunikation und Kultur
POSITION
KERNZIELE I
  • strategische Steuerung der digitalen Transformation
KERNZIELE II
  • Verbesserung der Versorgungsqualität
  • Steigerung der Patientenerfahrung
  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Zunahme der Innovationskraft
KERNZIELE III
  • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells
  • Optimierung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität
  • Reduzierung der Personal-, Sach- und Leistungskosten
  • Stärkung der Wettbewerbsposition
KERNZIELE IV
  • Entwicklung einer Digitalisierungskultur
  • Umsetzung von Digitalisierungsprojekten
  • Deckung von Digitalisierungsbedarfen
  • Steigerung des Digitalisierungsgrades
VISION
  • Die cts entwickelt sich zum agilen, prozessoptimierten und integrierten Unternehmen.
  • Die cts erhöht dadurch die Qualität, entlastet die Mitarbeiter und steigert die Produktivität.
  • Die cts kooperiert dazu mit Dienstleistern, Start-ups und Wissenschaft.
UNTERNEHMENSVORTEILE
 
AKTIONSFELDER I
  • Change management
    (Organisation der Transformation)
AKTIONSFELDER II 
  •  Aufbau einer digitalen Transformations- und Innovationskompetenz im Unternehmen
    • von der klassischen Organisation zur agilen Organisation
    • von analogen Arbeitsabläufen zum digitalen Prozessmanagement
    • von der digitalen Apathie zur digitalen Sympathie
      • „digital leadership“
      • „digital mindset“
      • „digital skills“
      • „digital workflow“
      • „digital culture“
      • „digital responsibility“
AKTIONSFELDER III
  • Umgestaltung von Arbeitsabläufen
  • Überwindung von Abteilungsgrenzen
  • Entwicklung innovativer Kooperationskonzepte
  • Einführung effizienter Entscheidungsunterstützungssysteme
AKTIONSFELDER IV
AKTIONSFELDER V
  • Integration von Ideen und Apps aus dem klinischen und dem kaufmännischen Umfeld
    • Personalised Medicine
    • Smart Hospital
    • Diagnostic Support
    • DIY Analytics

 

Dirk Pickuth 3
Leiter Digitaler Innovations- und Strategie-Hub (DISH)
Professor Dr. med. habil. Dr. h. c. mult. Dirk Pickuth, FFCI FRSPH IPFPH
CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia Rheinstraße 2, D-66113 Saarbrücken (0681) 406-0 info@caritasklinikum.de
CaritasKlinikum Saarbrücken St. Josef Dudweiler Klosterstraße 14, D-66125 Saarbrücken-Dudweiler (06897) 799-0 info@caritasklinikum.de

UNSERE SOZIALEN MEDIEN