Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser
08.08.2018

Marie Leibfried ist das 1000. Baby

Die kleine Marie Leibfried erblickte am Mittwoch, den 01. August um 07:29 Uhr das Licht der Welt. Sie ist das 1000. Baby im CaritasKlinikum Saarbrücken.

Die glücklichen Eltern Saskia Schmitt und Tobias Leibfried aus Riegelsberg freuen sich riesig über ihren 2870 Gramm schweren und 52 cm großen Sonnenschein.

 

„Marie ist unser erstes gemeinsames Kind“, berichtet die stolze Mutter und strahlt über das ganze Gesicht. „Aus erster Beziehung hat Tobias Zwillinge, Saymen und Tessa. Die beiden sind 7 Jahre alt und freuen sich riesig über ihr Geschwisterchen. Schon während meiner Schwangerschaft waren die zwei ganz aufgeregt und konnten es kaum erwarten.“ Kaum auf der Welt, öffnete Marie ihre großen Augen und blickte ihre Eltern an. „Wir sind so stolz und glücklich! Marie kam direkt aus dem Bauch in unser Herz“, erzählt die überglückliche Mama.

 

„Ich bin besonders stolz auf meine Frau. Sie hat mir meinen Engel in die Welt getragen“, erzählt der sichtlich gerührte Vater. „Während der Geburt war ich die ganze Zeit zur Unterstützung an ihrer Seite und durfte sogar die Nabelschnur durchschneiden“, sagt Tobias Leibfried. „Eigentlich wollten wir noch im vergangenen Jahr heiraten, doch als Saskia schwanger wurde, haben wir den Termin verschoben. Jetzt heiraten wir Ende diesen Jahres.“

 

Hebammenschülerin Anne und Hebamme Claudine Schmitt-Matysiak sowie Frauenärztin Lisa Jung betreuten die Geburt und freuen sich mit der Familie. „Nein, wir sind nicht verwandt, aber bekannt“, berichtet Hebamme Claudine und lächelt. „Ich freue mich immer, wenn ich in meinem Dienst auf bekannte Gesichter treffe.“ „Es war eine Geburt wie aus dem Bilderbuch; alles verlief planmäßig und ohne Komplikationen“, berichtet Frauenärztin Lisa Jung.

 

Marie war bei ihrer Geburt am 01. August eine Woche schneller als das 1000. Baby des Vorjahres. „Seit Jahren freuen wir uns über stetig steigende Geburtenzahlen. 2017 wurde mit 1.705 Neugeborenen ein neuer Geburten-Rekord im CaritasKlinikum verzeichnet“, erklärt Dr. Mustafa Deryal, Chefarzt der Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde. „Wir versuchen jeden Wunsch zu erfüllen, vor allem stehen bei uns immer eine intensive Zuwendung und die individuelle Betreuung im Vordergrund. In Kürze wird unsere Mutter-Kind-Station noch einmal erweitert, so dass wir auf Wunsch in sehr naher Zukunft jeder Familie ein Familienzimmer anbieten können.“

 

Mutter und Kind sind wohlauf und durften bereits drei Tage nach der Geburt nach Hause.

 

Wir wünschen der jungen Familie alles Gute und Gottes Segen auf ihrem gemeinsamen Lebensweg.

 

Info:

Mehr Informationen zur Klinik für Geburtshilfe finden Sie hier.

 

Die Infoabende für werdende Eltern finden an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat statt. Treffpunkt ist der Konferenzraum 4 im 4. OG, in der Rheinstraße 2, 66113 Saarbrücken.

 

Telefonisch ist das Team der Geburtshilfe erreichbar unter:

Ambulanz: (0681) 406-1370; Kreißsaal: (0681) 406-1380; Neonatologie: (0681) 406-1350; Mutter & Kind Station: (0681) 406-1310.

 

Foto: privat