Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Konservative Orthopädie

Die konservative Orthopädie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie der angeborenen, posttraumatischen, also unfallbedingten und verschleißbedingten Erkrankungen des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates.
Oberarzt Sven Steinlein im Patientengespräch

Für Patienten mit einer langen Leidensgeschichte und/oder immer wiederkehrenden Beschwerden, die durch ambulante Therapiemaßnahmen nicht zufriedenstellend zu lindern sind, bietet sich das Konzept der multimodalen Komplextherapie des Bewegungssystems an.

 

Hierbei wird im Rahmen eines stationären Aufenthaltes durch interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten, Pflegekräften, Psychologen, Physiotherapeuten und Sozialdienst eine neue Befunderhebung erfolgen und ein individuelles Therapiekonzept entworfen und weiterentwickelt.

 

Dies umfasst von Seiten der Ärzteschaft ausführliche Anamnese, klinische Befunderhebung, Sichtung der vorhandenen Bildgebung, Veranlassung neuer Diagnostik. Therapeutisch kommen Manuelle Medizin, Injektionen, Akupunktur, Neumedikation, Kinesiotaping zum tragen. Weiterhin erfolgt eine psychologische Eingangsdiagnostik. 

 

Die krankengymnastischen und balneophysikalischen Therapien umfassen die Einzel- und Gruppenkrankengymnastik, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Rückenschule, Medizinische Trainingstherapie, Wärmeanwendungen, Bäder, Elektrotherapie.

 

Die schmerztherapeutisch geschulten Pflegekräfte sind durch ihren direkten Kontakt zum Patienten unmittelbar in das Behandlungskonzept eingebunden.

 

Starke, anhaltende oder wiederkehrende Schmerzen betreffen nie nur eine bestimmte Körperstelle, sondern stets unser gesamtes Erleben. Häufig wirken sich körperliche Einschränkungen auf unser Umfeld und unser Alltagsverhalten aus. Die moderne Psychologie hat Verfahren und Techniken entwickelt, um die Lebensqualität trotz solcher Veränderungen zu erhalten, Schmerzerleben zu reduzieren und die Genuss- und Entspannungsfähigkeit zu steigern.

 

In den Aufenthalt begleitenden psychologischen Einzelgesprächen bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Wechselwirkungen zwischen Schmerz, Alltag und seelischem Wohlbefinden gemeinsam zu analysieren und konkrete Schmerzbewältigungstechnischen zu erlernen.

 

Ziele der Behandlung sind die Schmerzreduktion, die Verbesserung der Lebensqualität, die Vermittlung der Hilfe zur Selbsthilfe, der gelungene Transfer des hier gelernten in den Alltag.

Leistungsspektrum der konservativen Orthopädie

Diagnostik

  • Orthopädische Diagnostik
  • Manualmedizinische Befunderhebung
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Schmerzanalyse
  • Psychologisch-psychosomatische Diagnostik
  • Sonographie
  • Röntgen
  • Computertomographie
  • Kernspintomographie
  • Labor

Therapie

  • Manuelle Medizin
  • Kinesiotaping
  • Akupunktur
  • Injektionsbehandlung
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Facettendenervierung
  • Extrakorporale Stosswellentherapie
  • Psychologische Gesprächstherapie
  • Entspannungsverfahren

Physikalische Therapie               

  • Elektrotherapie
  • Massage
  • Lymphdrainage
  • Bädertherapie

Physiotherapie               

  • Medizinische Trainingstherapie
  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Neurophysiologische Verfahren
  • Rückenschule
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: