Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Fußchirurgie

Die Fußchirurgie in unserer Abt. läuft auf höchstem medizinischem Niveau. Mehrere Oberärzte als auch der Chefarzt sind zertifizierte Fußchirurgen der entsprechenden Fachgesellschaften.


Schmerzen, Verletzungen, Fehlstellungen des Fußes u. des Sprunggelenkes sind ein häufiger Grund für orthopädische Konsultationen bei einem Fuß-Orthopäden. Mit zunehmendem Alter treten Verschleißerkrankungen der Fußgelenke sowie Deformitäten aufgrund von Fehlbelastungen auf. Während bei Kindern u. Jugendlichen angeborene Veränderungen wie der Knick-Senk-Fuß Probleme bereiten, sind es beim Erwachsenen eher Folgeschäden wie Arthrose, Hallux valgus oder Hallux rigidus, die häufig den operativen Eingriff notwendig machen, wenn konservative Therapie-Maßnahmen keine Hilfe mehr versprechen.

Hallux valgus u. Hallux rigidus

Die Abweichung der Großzehe zur Seite der sog. Hallux valgus ist eine der häufigsten Fehlstellungen im Fußbereich. Erkennbar ist der Hallux valgus daran, dass der große Zeh deutlich zur Seite (zu den anderen Zehen hin) geneigt ist, einhergehend mit einer Vorwölbung an der Seite des Fußballens. Fast jeder 2. Erwachsene leidet an einem Hallux valgus. Deutlich seltener ist der Hallux rigidus, die Arthrose des Großzehengrundgelenkes mit eingeschränkter Beweglichkeit.


Sämtliche etablierten als auch modernen OP-Verfahren werden in unserer Klinik durchgeführt.

Kindlicher symptomatischer Knick-Platt-Fuß

Bei Heranwachsenden mit schmerzhaftem Knick-Senk-Fuß kann durch eine sog. Wachstumslenkungs-OP (Arthrorise) durch Einbringen einer kleinen Schraube in minimalinvasiver Technik der Fuß in die richtige Richtung gesetzt werden.

Knick-Platt-Fuß des Erwachsenen

Dieser betrifft Patienten ab dem mittleren Alter u. wird durch eine Schwächung der Sehne des M. tibialis posterior verursacht. Diese Sehne ist für die Aufrichtung des Fußgewölbes beim Stehen u. Gehen verantwortlich u. ist nach der Achillessehne die zweit stärkste Sehne im Unterschenkelbereich. Sämtliche hier notwendigen Therapie-Maßnahmen werden durchgeführt.


Zusammenfassend werden im Bereich des Rück-, Mittel- u. Vorfußes sämtliche gängigen Umstellungsosteotomien, knöcherne Korrektureingriffe im Rückfußbereich, Mittel- u. Vorfußbereich, Gelenkersatz, komplexe knöcherne Weichteilkorrektur-OP u. Sehnentransfer-OP durchgeführt.

Weitere häufige Fußchirurgische OP’s sind z. B.
  1. Krallen- oder Hammerzehen-OP
  2. Osteotomien bei Mittelfuß-Schmerzen
  3. Arthrodesen im Vorfuß- u. Mittelfußbereich
  4. Sehnen-OP
  5. OP am Schneider-Ballen
  6. Spreiz-Fuß-OP
  7. OP am dorsalen Fußhöcker
  8. OP bei Knochen-Tumoren wie z. B. Knochenzysten
  9. Fersensporn-OP
    etc….
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: