Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser
26.08.2013 - 01.01.1970 1:00 Uhr

Bundestagsabgeordnete Anette Hübinger zu Besuch im TumorZentrum

Am 26. August besucht die Bundestagsabgeordnete Anette Hübinger das TumorZentrum des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Theresia. In der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr informiert sich Frau Hübinger im neuen Gebäude 6 über die hochwertige und fachübergreifende Behandlung aller Formen der Krebserkrankungen.

 

4000 Menschen pro Jahr behandeln die Ärzte des Tumorzentrums. Die Anzahl der stationären Patienten liegt bei ungefähr 1600, zur ambulanten Therapie kommen 2400 Patienten. Das Zentrum ist hoch spezialisiert in Diagnose und Therapie sämtlicher Tumorerkrankungen und Blutgerinnungsstörungen. Besonders häufig, so Chefonkologe Professor Dr. Axel Matzdorff, sind bösartige Erkrankungen der Lunge, des Darm und der Prostata, sowie Lymphome und Leukämien.

 

Ärzte verschiedener Fachrichtungen arbeiten Hand in Hand und erstellen individuell eine maßgeschneiderte Systemtherapie für den einzelnen Patienten. So gehören zum Tumorzentrum die Onkologie, die Radioonkologie, die Gynäkologische Onkologie, die Allgemeinchirurgie, die Psychoonkologie, sowie die Palliativstation und die Schmerzklinik. Auch die neue Geriatrie zeigt sich als vorteilhafter Partner.