Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Veranstaltungen
Presse / News
Ihre Ansprechpartner
Ihr Klinikaufenthalt
Med. Sonderbereiche
Krankenpflege
Seelsorge & Soziale Dienste
Anfahrt
Medien
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Presse / News


Nasenoperation und -korrektur

Welche Arten von Nasen-OPs gibt es? Wann zahlt die Krankenkassen? Wie ist der Ablauf einer Nasenoperation? Wie sind die Ergebnisse?

Unter Strom - trotz Schmerzen gut leben

Die Probleme von Schmerzpatienten standen am 06. Juni im Caritasklinikum Saarbrücken St. Josef Dudweiler im Mittelpunkt. Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags informierten sich viele interessierte Bürger über die Schmerzentstehung und Möglichkeiten der Schmerzbekämpfung.

Millenniums-Baby wird Mama

Chantal Kammer bringt im CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia ihren ersten Sohn zur Welt

Klinik-Kooperation im "Aktuellen Bericht"

Link zum Beitrag in der SR Mediathek vom 31.05.2017

CaritasKlinikum Saarbrücken baut Gynäkologie aus

Dr. med. Muayyad Al-Alime verstärkt seit April das Team von Chefarzt Dr. med. Mustafa Deryal

Kliniken müssen finanziell besser ausgestattet werden

Dass die Pflegekräfte in den Kliniken des Landes entlastet werden müssen, in dieser Einschätzung stimmen die Spitzen der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) und der Marienhaus Unternehmensgruppe sowie die Gewerkschaft ver.di überein. Das wurde beim Gespräch am heutigen Dienstag (2. Mai) in Saarbrücken deutlich, das in offener und konstruktiver Atmosphäre stattfand.

Gespräch über die Situation in der Pflege

Die Situation in der Pflege und die Frage, wie Pflegekräfte in den Kliniken des Landes entlastet werden können – diese Themen werden Gegenstand des Gespräches sein, das Rafael Lunkenheimer, Geschäftsführer der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts), und Dr. Heinz-Jürgen Scheid, der Vorsitzende des Vorstandes der Marienhaus Stiftung, am Dienstag (2. Mai) mit Vertretern von ver.di führen werden.

Übung im rollenden Labor

Orthopädie-Team des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Josef Dudweiler trainiert mit neuen Geräten und neuen Methoden.

Was tun bei Nasenspray-Sucht?

Bei verstopfter Nase sind sie ein Segen: Nasensprays. Auf Dauer können sie aber zu Abhängigkeit führen.

Das Onkologische Zentrum im Aktuellen Bericht

Link zur SR Mediathek "Aktueller Bericht vom 23. März 2017" Beitrag: HIPEC - Behandlung gegen Bauchfellkrebs

Marketing, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit

 

Susanne Faas 

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit & Pressestelle

Tel.: (0681) 406-2805

 

Pia Gehlen 

Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising für den cts-Verbund

Tel.: (0681) 406-2873

 

CaritasKlinikum Saarbrücken

Rheinstraße 2, 66113 Saarbrücken

Fax: (0681) 406-2624 

E-Mail

 

Presse-Service:

Sie sind an aktuellen Informationen und Pressemitteilungen interessiert? Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. 

 

Bitte lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten per E-Mail zukommen. 

 

Sicherheit Ihrer Daten

Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Wir speichern sie ausschließlich für den Presseverteiler und geben sie nicht an Dritte weiter. 


imedON Zertifikat

Die Internetseite des CaritasKlinikums Saarbrücken wurde, nach den Qualitätskriterien für eine patientenfreundliche Webseite, zertifiziert. 

www.imedon.de


Kontakt

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Theresia

Rheinstraße 2
D-66113 Saarbrücken

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Josef Dudweiler

Klosterstraße 14
D-66125 Saarbrücken-Dudweiler

Unsere Kompetenzzentren