Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Stroke Unit

Was ist eine Schlaganfallstation (Stroke Unit)?
Stroke  Unit

Die Schlaganfallstation ist eine spezielle Einrichtung unserer Klinik mit der Möglichkeit einer besonders intensiven Betreuung von Patienten mit einem akuten Schlaganfall, die auf einer Normalstation nicht gewährleistet werden kann. In der Akutphase des Schlaganfalls ist der Krankheitsverlauf meistens noch instabil, so dass eine besonders intensive Versorgung des Patienten erforderlich ist. Angestrebt wird die möglichst rasche Verbesserung bzw. die Vermeidung einer Zunahme der Symptome, die in der ersten Krankheitsphase noch möglich ist. Auf der Schlaganfallstation arbeitet ein Team aus besonders geschulten Ärzten und Pflegepersonal zusammen mit Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden (Sprachtherapeuten) und Sozialarbeitern.

 

In der Neurologischen Klinik des CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia gibt es seit dem Jahr 2004 eine Schlaganfallstation (Stroke Unit), auf der Schlaganfallpatienten rasch diagnostiziert und optimal behandelt werden können. Die Schlaganfallstation (Stroke Unit) ist als regionale Stroke Unit zertifiziert.

 

Die Schlaganfallstation hat im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Die unmittelbare Diagnostik des Schlaganfalls als Voraussetzung für eine gezielte Therapie.
  • Eine intravenöse Gerinnselauflösung (systemische Thrombolyse) bei geeigneten Patienten rund um die Uhr. Bei Notwendigkeit eines Kathetereingriffs (Thrombektomie) besteht eine Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Homburg.
  • Die kontinuierliche Überwachung von Blutdruck, Herzaktion, Sauerstoffgehalt im Blut, Blutzucker und Temperatur einschließlich des Blutflusses der zum Hirn führenden Blutgefäße durch spezielle Geräte (Monitore).
  • Darüber hinaus soll rasch eine gezielte medikamentöse Therapie einschließlich der Überwachung ihrer Nebenwirkungen erfolgen.
  • Weiterhin wird frühzeitig mit der Rehabilitation durch das Pflegeteam, die Physiotherapeuten (Krankengymnasten), Ergotherapeuten (Beschäftigungstherapeuten) und Logopäden (Sprachtherapeuten) begonnen.

Schlaganfall: Jede Minute zählt!  

 

In der ersten Krankheitsphase ist es in vielen Fällen noch möglich, die Symptome zu verbessert bzw. eine Verschlechterung zu vermeiden. Unser Ziel ist es daher, möglichst schnell zu handeln.

 

Helfen Sie uns dabei, indem Sie bei Anzeichen, die auf einen Schlaganfall hindeuten, schnell reagieren und sofort 
den Notdienst (Tel. 112) rufen!

Chefarzt / Sekretariat

Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. med.
Anastasios Chatzikonstantinou

Facharzt für Neurologie

Zertifikat Epileptologie, Elektroenzephalographie, Evozierte Potentiale

 

Sekretariat  

Silke Bold 

Tel.: (0681) 406-3101
Fax: (0681) 406-3103

E-Mail


Kontakt

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Theresia

Rheinstraße 2
D-66113 Saarbrücken

CaritasKlinikum Saarbrücken
St. Josef Dudweiler

Klosterstraße 14
D-66125 Saarbrücken-Dudweiler

Unsere Kompetenzzentren