Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Sonographie

Sonographie (Radiologie)

Sonographische Leistungen werden am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Theresia für alle klinischen Fachabteilungen erbracht.

 

Schwerpunkte sind die Abdomen-, die Becken-, die Hals-, die Mamma- und die Gefäßsonographie.

 

An allen Arbeitsplätzen stehen modernste Ultraschallsysteme zur Verfügung, zum Beispiel das LOGIC 9 bzw. das LOGIC E 9 von GE.

 

Das LOGIQ E 9 ist mit den jüngsten und hochwertigsten Prozessoren ausgestattet, um eine enorme Vielzahl an Analyse- und Verarbeitungsschritten gleichzeitig und in Echtzeit durchführen zu können. Die dadurch realisierte Prozessagilität ermöglicht die blitzschnelle Anpassung der gesamten Echoverarbeitung an die individuelle Echogenität, eine bisher nicht gekannte Homogenität des Bildes vom Nah- bis zum Fernbereich, eine große Eindringtiefe zur Untersuchung selbst korpulentester Patienten sowie höchste Konsistenz bei geringster Untersucherabhängigkeit.

 

Mit dem LOGIQ E 9 eröffnet sich eine neue Dimension der bildgebenden Diagnostik – statt konventioneller Schnittbilder werden komplette Volumina erfasst. Ultraschallechos werden in allen drei Ebenen mit MRT- bzw. CT-Datensätzen fusioniert.

 

Farbdoppler-Signale können in MRT-Darstellungen eingeblendet und virtuelle Marker für die 3D-Navigation bei interventionellen Prozessen gesetzt werden.