Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Aktuelles und Veranstaltungen
Ihre Ansprechpartner
Ihr Klinikaufenthalt
Med. Sonderbereiche
Krankenpflege
Seelsorge & Soziale Dienste
Anfahrt
Medizin von A-Z
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Klinik für Gefäß- und Endovascularchirurgie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

herzlichen Dank, für Ihr Interesse an unserer Klinik. Wichtig ist uns, dass wir immer für Sie ansprechbar sind. Nachfolgend Ihre Ansprechpartner

 

Sekretariat, Frau Sasse und Frau Ritz (Montag bis Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr)
Tel.: (0681) 406-1701
Fax: (0681) 406-1703

 

Sprechstunde mittwochs nach telefonischer Vereinbarung

Notfälle jederzeit, Anmeldung über Sekretariat aber auch Vorstellung ohne Anmeldung in der Chirurgischen Ambulanz 24h/ 365 Tage

 

Station 12 - Tägl. 24h, Tel.: (0681) 406-1720 

Station 28 - Tägl. 24h, Tel.: (0681) 406-1710

 

Dringende gefäßchirurgische ärztliche Fragen:

Montag bis Freitag 8:00 - 16:00 Uhr Sekretariat Gefäß- und Endovaskularchirurgie

Außerhalb der Regelarbeitszeit (nach 16:00 Uhr und an den Wochenenden) Chirurgischer diensthabender Assistenzarzt Tel.: (0681) 406-4203

 

Diensthabender Gefäßchirurgischer Oberarzt/ Hintergrund über Station 12/ 28 oder diensthabenden Assistenzarzt

 

Damit wir Ihnen auch eine gute Notfallversorgung gewährleisten können, möchten wir Ihnen die Ansprechpartner außerhalb der Dienstzeiten und das Dienstsystem des Department Chirurgie kurz erläutern.

 

Die Kliniken

  • Allgemein-, Visceral-, Thorax,- und Tumorchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. Ralf Metzger)
  • Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie (Chefarzt Dr. med. Munir Haddad)
  • Gefäß- und Endovascularchirurgie (Chefarzt Dr. med. Steffen Gatzen)

haben einen gemeinsamen Vordergrunddienst (Assistenzarzt aus einer der Kliniken).

 

Jede Klinik hat einen eigenen Hintergrunddienst.

 

Dienstzeiten:

Wochentags 15:15 Uhr bis 8:00 Uhr

Samstag und Sonntag 8:00 Uhr bis 8:00 Uhr also 24 h

 

Für spezifische Fragestellungen sind aber auch die Stationen der einzelnen Kliniken zur Übermittlung von Fragen ansprechbar bzw. der Hintergrunddienst der einzelnen Kliniken ansprechbar Station 15 (Allgemeinchirurgie), Station 14 (Unfallchirurgie), Station 12 und 28 (Gefäßchirurgie).

 

Diensthandy

Department Chirurgie (0681) 406-4203

Wochentags ab 15:15 Uhr bis 08:00 Uhr Folgetag

Fr 15:15 - Mo 08:00 Uhr durchgehend

Interdisziplinäre Gefäßmedizinische Konferenz

Jeden Montag um 15:00 Uhr findet im Besprechungsraum der Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie die interdisziplinäre Gefäßmedizinische Konferenz statt. Hier treffen sich die Mitarbeiter der Kliniken Interventionelle Angiologie und Kardiologie (Chefarzt Prof. Dr. med. Michael Kindermann), Diagnostische und Interventionelle Radiologie (Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Dr. h. c. mult. Dirk Pickuth) und Gefäß- und Endovaskularchirurgie (Chefarzt Dr. med. Steffen Gatzen) zur gemeinsamen Fallbesprechung.

 

Es werden die Krankheitsbilder von Patienten anhand der vorliegenden meist nicht invasiven Diagnostik ausführlich  besprochen und im Rahmen dieser interdisziplinären Konferenz das für den einzelnen Patienten individuelle  Therapieverfahren festgelegt.

 

Auch andere Fachabteilungen des CaritasKlinikum Saarbrücken nehmen gelegentlich, bei speziellen Fragenstellungen an dieser Konferenz teil.

 

Herzlich eingeladen sind auch unsere niedergelassenen Kollegen an dieser Konferenz bestimmte Fragen mit uns zu diskutieren.

 

Anmeldungen zu diesen Besprechungen können über die jeweiligen Sekretariate erfolgen. 

  • Sekretariat für Interventionelle Kardiologie und Angiologie
    Tel.: (0681) 406-1571
  • Sekretariat für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
    Tel.: (0681) 406-1501
  • Sekretariat für Gefäß- und Endovaskularchirurgie
    Tel.: (0681) 406-1701