Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Seelsorge am Standort St. Theresia

Wir laden ein:  

Patientinnen, Patienten und ihre Angehörigen zu seelsorglichen Gesprächen.

 

Zu einem Besuch der Kapelle im Erdgeschoss des Haupthauses. Die Kapelle ist ein Ort der Ruhe, der Besinnung und des Gebetes. 

Sie ist immer geöffnet.

 

Zu Gottesdiensten

Jeden Samstag 18.00 Uhr Hl. Messe mit anschließender Krankenkommunion.  

Evangelischer Gottesdienst: am 1. und 3. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr

 

Alle Gottesdienste werden im Hausfernsehen auf Kanal 21 übertragen.

 

Zum Empfang der Hl. Kommunion. Sie ist Wegzehrung und Gegenwart Gottes auf den schweren Wegen Ihrer Krankheit. Auf Wunsch wird Ihnen die Kommunion am Samstag Abend nach der Messe ins Krankenzimmer gebracht. Auch die Feier des Abendmahls ist in den Krankenzimmern möglich.

 

Zum Empfang der Krankensalbung. Sie ist das besondere Zeichen der Nähe Gottes in Ihrer Krankheit und soll Ihnen Kraft und Beistand sein in dieser für Sie schweren Zeit.

 

Zur seelsorglichen Begleitung Schwerkranker und ihrer Angehörigen

 

Zu Orgelkonzerten in der Kapelle in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Orgelrast e. V.