Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser
30.09.2014

Konzert im Caritasklinikum Saarbrücken

Musik als Therapieangebot? Dieses Konzept wird am CaritasKlinikum Saarbrücken auf dem Rastpfuhl bereits seit nunmehr fünfzehn Jahren verfolgt. Wer einmal für eine Stunde „die Seele baumeln lassen will“, dem bietet sich mit den Konzertangeboten des Fördervereins „Orgelrast“ in der Krankenhauskapelle die Möglichkeit, Kraft aus der Musik zu schöpfen.

Musik als Therapieangebot? Dieses Konzept wird am CaritasKlinikum Saarbrücken auf dem Rastpfuhl bereits seit nunmehr fünfzehn Jahren verfolgt. Wer einmal für eine Stunde „die Seele baumeln lassen will“, dem bietet sich mit den Konzertangeboten des Fördervereins „Orgelrast“ in der Krankenhauskapelle die Möglichkeit, Kraft aus der Musik zu schöpfen.

Angesprochen sind alle Patienten, Angehörige, Besucher und das Klinikpersonal, die einen Moment der Entspannung und Erholung im Klinikalltag suchen. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Eine freiwillige Spende zum Erhalt der historischen Walker-Orgel und zur Fortführung der Konzertreihe ist willkommen.


Das Ensemble „Camerata musici con medici“ setzt sich, wie der Name schon vermuten lässt, aus ambitionierten Musikern und musizierenden Medizinern zusammen, die sich der Aufführung barocker Werke verschrieben haben. In wechselnder Besetzung treffen sich die Musiker projektweise, um einen Komponisten in den Mittelpunkt zu stellen und in ausgewählten Konzerten im Saarland und der angrenzenden Pfalz zur Aufführung zu bringen. So standen in der Vergangenheit bereits Bach und Händel auf dem Programm, das kommende Konzert in der Kapelle des CaritasKlinikum Saarbrücken steht unter dem Motto "Zeit für Vivaldi", wobei die Zuhörer u.a. ein Concerto ripieno, ein Oboenkonzert, ein Konzert für Orgel und Violine sowie eine Kantate erwartet.


Konzerttermin ist Sonntag, 12.10.2014 um 17 Uhr.


CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia

Kapelle

Rheinstraße 2

66113 Saarbrücken


Veranstalter: Förderverein „Orgelrast“ e.V.