Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Veranstaltungen
Presse / News
Ihre Ansprechpartner
Ihr Klinikaufenthalt
Med. Sonderbereiche
Krankenpflege
Seelsorge & Soziale Dienste
Anfahrt
Medien
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Venenverschlußplethysmographie

Angiologie - Venenverschlussplethysmographie

Die Venenverschlußplethysmographie ermöglicht durch gezielte Kompression von Venen mittels Blutdruckmanschetten die Messung von Blutflüssen im tiefen Venensystem. Es können die sogenannte venöse Kapazität als auch der venöse Abfluss bestimmt werden. Die Untersuchung ist im Rahmen der Diagnostik und Behandlung bei Störungen des venösen System, der sogenannten chronisch venösen Insuffizienz (CVI), erforderlich.