Kliniken & Zentren
Patienten & Besucher
Jobs & Karriere
Ärzte & Zuweiser

Angiographie

Im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Theresia steht ein faszinierendes Großgerät: das ALLURA XPER FD 20, ein deckenmontiertes Angiographiesystem mit dynamischem Flachdetektor von Philips. Für die Anlage wurde eigens der Trakt zwischen Radiologie und Radioonkologie um- und ausgebaut.

 

 

Das Angiographiesystem ist ein absolutes Spitzengerät auf dem Markt, mit dem sämtliche diagnostischen Untersuchungen und interventionellen Verfahren durchgeführt werden können. Zu der Anlage gehört eine hochmoderne Workstation. Das ALLURA XPER FD 20 lässt sich für jeden Arzt individuell konfigurieren. Mit dem 2048 x 2048 Pixel Digitalsystem garantiert es die höchste Auflösung; das Bildrauschen wird minimiert, der Bildkontrast maximiert. Die Anlage hat einen Echtzeit-Bildverarbeitungsalgorithmus mit über 350 Millionen Berechnungen pro Bild. Sie zeichnet sich durch ein vorbildliches Dosismanagement mit maximaler Dosisersparnis für Arzt und Patient aus. Durchleuchtungsszenen bis zu 30 Sekunden können gespeichert werden.

 

Das Gerät gewährleistet eine schnelle Handhabung über Tischbedienmodule und Infrarotfernbedienungen. Weitere Funktionalitäten umfassen Plaque Imaging, computerassistierte Aneurysmaanalyse und Virtuelles Stenting. Selbstverständlich verfügt das Angiographiesystem über die Möglichkeit der Rotationsangiographie und des Boluschase. Die topmodernen Untersuchungsräume sind mit Narkosemöglichkeiten und Operationsleuchten ausgestattet (Angio-OP). Die räumliche Nähe zur Gefäßchirurgie, zur Angiologie und zum Linksherzkatheter erlaubt eine rasche Kommunikation der Ärzte, interdisziplinäres Arbeiten und eine interprofessionelle Kooperation der Mitarbeiter. Durch die neue Angiographieanlage wird die diagnostisch-interventionelle Versorgung der Gefäßpatienten am CaritasKlinikum Saarbrücken auf höchstem Niveau optimiert.

 

Nachfolgend weitere Informationen zur Angiographieanlage als Download: